Adidas Revival

Back to the stripes…

…dass die 90er ihr Comeback erleben ist wohl kaum zu ignorieren und in diesem Zuge wird Adidas wieder straßentauglich gemacht. Eine Marke die zwischenzeitlich eigentlich nur in der Sportabteilung Rang und Namen hatte, zeigt sich seit einiger Zeit auch von Ihrer modischen Seite, mit welcher sie durchaus auch überzeugen, vor allem in Verbindung mit dem 90s-Look.

So entdeckte ich vor kurzem diese „Mega“-Kombination von Adidas. Ein bisschen sporty, ein bisschen casual, ein bisschen retro… bequem, sexy und mega flauschig 😀
Was will man also mehr…

Ganz im Sinne der „Three Stripes“
Begonnen hat das alles aber natürlich nicht mit der Bekleidung, sondern mit dem Revival des „Superstars“ und des „Stan-Smith“ Comebacks. Diese haben nun mehr an fast jedem Fuß seinen Platz gefunden, auch meine Mutti hat sie in verschiedenen Varianten :D.
Gerade diese zwei Modelle lies Adidas zu einer Lifestyle-Marke heran wachsen und das hätte bis vor ein paar Jahren nun wirklich keiner erwartet.

Auch wenn die stärksten Wellen (StanSmith und Superstar) so langsam abklingen, schätze ich das Unternehmen Adidas als zu gewitzt ein um diesen flow nicht mit zu nehmen und nochmal nach zu legen.

In diesem Sinne halten wir
mal die Augen offen…

Love,
blondiemittendrin

Adidas Revival2

Adidas Revival

Leggins von: Adidas
Leggins
Sweatshirt von: Adidas
 Sweatshirt
Basecap von H&M
 Basecap

 

… hier geht es nochmal zu Instagram – Blondiemittendrin

Kommentar verfassen